Mobile Hilfen für den Haushalt – Gut betreut 2017-03-14T19:18:29+00:00

Lebenswelt Ludgeri

Mobile Hilfen für den Haushalt – Gut betreut

Mit dem niederschwelligen Angebot der mobilen Hilfen machen wir es Pflegebedürftigen möglich, ein Leben in ihrer gewohnten Häuslichkeit weiterhin zu gewährleisten. Denn: Das bisschen Haushalt macht sich nicht von alleine.

Wer älter wird, dem fallen die kleinen Dinge des täglichen Lebens mit den Jahren immer schwerer. Durch die Stiftung St. Ludgeri finden Sie mit unseren mobilen Hilfen im Alltag kompetente Beratung und Hilfe. Wir unterstützen Sie dabei, den Alltag trotz Einschränkung zu bewältigen.

Ob beim Wäsche waschen, trocknen, bügeln, Bett beziehen, beim Einkaufen oder bei der Hausarbeit: unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erleichtern Ihnen den Alltag. Angenehmer Nebeneffekt: Sie haben Gesellschaft. Und wenn die Arbeit getan ist, dann ist immer noch genug Zeit für gemeinsame Unternehmungen, wie beispielsweise ein Spaziergang durch Werden.

Sie müssen zum Arzt, wollen mal wieder zum Frisör gehen oder müssen Behördengänge erledigen? Auch hierbei helfen wir Ihnen – Hand in Hand, miteinander, füreinander.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass Sie die Hilfen bekommen, die Sie benötigen und wünschen. Wir überlegen gemeinsam mit Ihnen oder auf Wunsch auch mit Ihren Angehörigen, welche Unterstützung notwendig ist, beispielsweise bei

  • dem Hausnotruf,
  • Vermittlung eines Pflegedienstes,
  • Beratung zur finanziellen Unterstützung.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartnerin:
Dorothee Bik
Tel.: 0201 – 84 97 12 00
Email: mobile-hilfen@ludgeri-stiftung.de

Service

Gut beraten

Ob mobile Hilfen für den Alltag, ein Platz in der Tagespflege oder in unserem Altenheim: Wer Interesse an unseren Leistungen hat, den berät Petra Hannweg, Vorstand der Stiftung St. Ludgeri und leitet durch unser gesamtes Angebotsspektrum. Weiterlesen